Mundduschen – die ideale Ergänzung für eine gute Mundhygiene

Mit einer Munddusche test wird die Ausstattung für eine perfekte Zahnpflege komplettiert. Mundduschen säubern besonders effektiv die Zahnzwischenräume.


Meine Favoriten

Munddusche:
Mit der Kraft des Wassers reinigen

Eine Munddusche reinigt mit Wasser – und ist besonders für die Zahnzwischenräume ideal. Mithilfe eines speziellen Aufsatzes wird ein Wasserstrahl mit hohem Druck ausgestoßen, der Speisereste effektiv entfernt. Diese Reinigung ist genauso effektiv wie die Benutzung von Zahnseide, damit stellt die Munddusche eine wirklich sinnvolle Ergänzung zur elektrischen Zahnbürste dar und komplettiert die gute Mundhygiene. Dank verschiedener Einsätze können sogar Beläge auf der Zunge einfach und schonend entfernt werden – das verhindert auch zuverlässig unangenehmen Mundgeruch.

In der Kombination mit einer elektrischen Zahnbürste unschlagbar

Da eine Munddusche eine gute Ergänzung zur elektrischen Zahnbürste darstellt, bieten viele Hersteller inzwischen eine Kombination von beiden Geräten an. Solche Mundpflegecenter sind zur täglichen Zahnreinigung gut geeignet und, genau wie einzelne Mundduschen, in beinahe allen Preisklassen verfügbar. Ganz neu ist im Bereich der Mundduschen eine Luftblasentechnik, die die Reinigungswirkung nochmals verbessern soll: Bei dieser Technik wird der Wasserstrom mit vielen kleinen Luftbläschen versetzt. Eine Munddusche ist des weiteren auch für Personen ideal, die ein empfindliches Zahnfleisch besitzen: Durch die regelbare Stärke des Wasserstrahls werden die Zahnzwischenräume schonender gereinigt als mit einer handelsüblichen Zahnseide.

Comments

Popular posts from this blog

Braun Oral-B Triumph 5000 Testbericht

Braun Oral-B Professional Care 3000 Testbericht